Pegasus in den Charts

Pegasus Love And Gunfire

Gipfelstürmer Fred Herrmann und Roman Camenzind stellen ihr Können erneut unter Beweis. Das neue Pegasus Album „Love & Gunfire“ steigt direkt auf Platz 2 der Album Charts ein!

Nach dem Erfolgsalbum «Human.Technology» und der Europa-Tour als Support der britischen Synthie-Pop-Band Hurts zog sich Noah Veraguth (26) zurück, um an neuen Songs zu arbeiten. Das Resultat ist «Love & Gunfire». Das Album wurde in Berlin geschrieben. Diese Stadt ist voller Gegensätze, vor allem geschichtlich. Dies inspirierte uns auch zu diesem gegensätzlichen Titel, der den Urkonflikt schlechthin – Liebe und Gewalt – aufgreift.

Hör Rein und hol’s Dir auf  iTunes oder bei ExLibris.

Share it