Charts

AlejandroReyes_Album_iTunes
28. September 2015

Das neue Album von Alejandro Reyes

Alejandro Reyes ist das leuchtende Beispiel dafür, dass man seine Ziele erreichen kann, wenn man dafür kämpft. Mit nur einer Hand geboren spielt er heute Gitarre und singt auf grossen Bühnen wie am Energy Air vor 40’000 Leuten. Nun ist sein Debut Album draussen! Die harte Arbeit hat sich gelohnt! Nach den ersten beiden Singles…

TheOnlyOne_cover_def_iTunes
29. April 2015

Von der Strasse auf die Bühne

Er kam in der Armut Chiles zur Welt und steht jetzt auf Schweizer Bühnen. Von Geburt an fehlt ihm eine Hand und doch spielt er heute leidenschaftlich Gitarre. Dies ist die inspirierende Geschichte von Alejandro Reyes. Alejandros Eltern waren mittellos und hatten in Chile keinerlei Perspektiven. So zogen sie zunächst nach Kanada und später in die Schweiz. Ohne…

Cover
27. April 2015

«Chill’n'Grill» sorgt für Sommerstimmung

Coop zieht die «Tsch, tsch»-Kampagne von letztem Sommer weiter: mit einem dazugehörigen Song. «Chill’n’Grill» macht nicht nur Lust auf chillen und grillen sondern lädt mit Ohrwurm-Potenzial auch zum Tanzen ein.  Wenn wir «Tsch, tsch» hören, wissen wir: Die Grillsaison ist eingeläutet. «Chill’n’Grill» heisst der neuste Song, der «Tsch, tsch» zum Synonym fürs Grillieren macht. Um den…

pegasus
16. Oktober 2014

Pegasus: «Love & Gunfire» goes GOLD in Switzerland!

Wir gratulieren Noah, Simon, Gabriel und Stefan zu ihrer wohlverdienten goldenen Platte. Die kreativen aber auch harten Stunden im Studio haben sich gelohnt. Mit ihren kompromisslosen, authentischen, eingängigen Melodien haben es die Jungs mit ihrem neuesten Album «Love & Gunfire» geschafft Gold zu ergattern. Einmal mehr beweisen Pegasus, dass «I Take It All» keine leeren Worte…

Pegasus Love And Gunfire
17. März 2014

Pegasus in den Charts

Gipfelstürmer Fred Herrmann und Roman Camenzind stellen ihr Können erneut unter Beweis. Das neue Pegasus Album „Love & Gunfire“ steigt direkt auf Platz 2 der Album Charts ein! Nach dem Erfolgsalbum «Human.Technology» und der Europa-Tour als Support der britischen Synthie-Pop-Band Hurts zog sich Noah Veraguth (26) zurück, um an neuen Songs zu arbeiten. Das Resultat ist…