Anna Känzig zeigt ihr neues Ich

0888751347021-0600px-001_600x600

Statt folkiger Klänge, die mit zarter Gitarre und engelsgleicher Stimme vorgetragen werden, stimmt Känzig auf ihrer neuen Platte «Sound and Fury» auch elektronische Töne an. 

«Fast ein Jahr lang haben wir uns im Studio verschanzt und getüftelt was das Zeugs hält, nun ist es da», sinniert Anna Känzig über ihr neuestes Werk. Gemeinsam mit HitMill-Produzent Georg Schlunegger hat sie sich Anna zurück zu ihren Wurzeln begeben. Mehr Bass, mehr Drive – und viel mehr Anna als je zuvor.

Zu «Drive All Night» gibt’s auch bereits ein Video:

Das Album kann ab heute auf iTunes gekauft werden!

 

Share it